»A Tribute to Callas« ist ein besonderes »Made in Italy« Klassik und Kunst Format, das die italienische Sopranistin Claudia Oddo ins Leben gerufen hat. Aus diesem Anlass wurde in Verona die Premiere mit einem Konzert und einer Ausstellung mit internationalen Kunstwerken im Castelvecchio gefeiert, darunter ein Werk des in Bad Salzuflen lebenden Künstlers Ippazio Fracasso Baacke.


  • Datum: 05.10.2024 19:30
  • Ort Konzerthalle, Kurpark Bad Salzuflen (Karte)

Jetzt kaufen

Beschreibung

Der Galerist Andreas Greve veranstaltet in Zusammenarbeit mit der Stadt Bad Salzuflen eine musikalische Hommage an Maria Callas anlässlich ihres 100. Geburtstags in der Konzerthalle im Kurpark Bad Salzuflen. 

Es treten auf: Claudia Oddo und das »Trio Verona Lirica«, bestehend aus Günther Sanin, Konzertmeister, und Sara Airoldi, erste Cellistin des Orchesters der »Arenadi Verona«, und dem »Special Golden Opera Award« - Preisträger, Pianist Roberto Corlianò. Als Gastsolist des Abends konnte der italienische Tenor Vincenzo Maria Sarinelli gewonnen werden. Gemeinsam führen sie Arien, Fantasien und Paraphrasen aus dem Repertoire der Operndiva Maria Callas auf.

Hinweis: Die Konzertkarten gelten auch für den kostenlosen Eintritt in die Callas-Ausstellung in der Galerie Greve zur Vernissage am 06.10.2024 ab 14:00 Uhr.